Rosengarten Zweibrücken

Vom Frühjahrsflor im April bis zum unvergleichlichen Höhepunkt, der Rosenblüte, die sich jährlich von Anfang Juni bis in den Juli erstreckt, erscheinen immer neue Rosenblüten und Blüten der vielzähligen Begleiter der Rosen im Laufe des Sommers. Dazu gehören auch Stauden und Ziergehölze. Reizvoll schließt dann die Blütensaison mit der Septemberblüte der Rosen und den farbenprächtigen Herbststauden.

Der Rosengarten ist nicht nur eine botanische Sammlung und Ideenschau der Gartengestaltung, sondern ebenso Schauplatz verschiedener kultureller Veranstaltungen. Das Angebot ist breit gefächert und reicht von Klassik Open Air über Picknick im Park bis hin zu Seminaren von und für Rosenliebhaber. Die ständigen Umgestaltungen in den Themengärten und Neuheiten aus der Rosen- und Staudenzucht, sowie die Wechselflorbeete machen den Rosengarten Zweibrücken jedes Jahr aufs Neue zu einem unvergesslichen Erlebnis.

.

Regulär ist der Garten seit dem 2. November 2015 geschlossen. Jahreskartenbesitzer können aber auch jetzt noch über den elektronischen Zugang in den Garten, um die besinnliche, kalte Jahreszeit zu genießen.

Öffnungszeiten:

Vorsaison:

  •  April 9:00 bis 18:00 Uhr

Hauptsaison:

  •  Mai 9:00 bis 19:00 Uhr
  • Juni, Juli, August: 9:00 bis 20:00 Uhr
  • September: 9:00 bis 19:00 Uhr

Nachsaison:

  • Oktober: 9:00 bis 18:00 Uhr

Rosengarten Zweibrücken
Rosengartenstraße 50
(Verwaltung, Oselbachstraße 60)
06332 / 9212302 (ganzjährig)

http://www.rosengarten-zweibruecken.de/de/

http://www.gaerten-ohne-grenzen.de/Gaerten-ohne-Grenzen/Unsere-Gaerten/Gaerten-in-Deutschland/Rosengarten-Zweibruecken-D

.

.

Advertisements

Rosenneuheitengarten in Baden Baden

Rosenbögen überspannen die Wege, Beete und Wiesen quellen über vor farben- prächtigen Blüten, rosenumrankte Lauben laden mit ihren bequemen Sitzbänken zum Verweilen ein, prächtige Rosen in allen Farben, egal wohin man blickt. Und dazwischen die Rosenneuheiten des aktuellen Jahres. Um diese mit der höchsten Auszeichnung Deutschlands für Rosen, der „Goldenen Rose von Baden-Baden“ zu bewerten, treffen sich jedes Jahr Rosen- freunde, Züchter und eine internationale Jury in Baden-Baden.

Nach dem Besuch werden Sie verstehen, warum die „World Federation of Rose Societies“ dem Rosenneuheitengarten die Auszeichnung „Award of Garden Excellence“ verliehen hat.

Öffnungszeiten:
Der Rosenneuheitengarten ist jährlich geöffnet von ca. Mitte März bis Mitte Oktober.

Informationen über den Gäste-Service der Touristeninformation Baden Baden :

07221-275 200

.

Rosenneuheitengarten auf dem Beutig in Baden-Baden
Moltkestraße
76530 Baden-Baden

.